Drucken

Grundrezept für Cashewkäse

Dies ist das Grundzezept für selbstgemachten veganen Käse auf Basis von Cashewkernen. Er bildet die Grundlage für viele komplexere Rezpte wie veganen Brie. Aber auch in dieser Grundform ist der vegane Käse ein Genuss

Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 500 Gramm

Zutaten

  • 2 Tassen rohe Cashewnüsse in Wasser eingeweicht.
  • Prise Salz
  • ¼ Tasse Brottrunk

Anleitungen

  1. Cashewnüsse und Salz in einen Mixer geben.
  2. Den Mixer einschalten und so viel vom Brottrunk dazugeben, dass sich die Nüsse leicht zu einer samtigen Paste mixen lassen.
  3. Die Masse dann In eine saubere Glasschale geben und bei Zimmertemperatur für 36 Stunden stehen lassen.
  4. Den Käse anschließend in eine Tupperdose geben und in den Kühlschrank legen. So ist er zwei Wochen haltbar.