Über Mich


Hey!

Mein Name ist Jenny, ich bin 32 Jahre alt und lebe ein gesundheitsbewusstes Leben. Zumindest versuche ich es. Die meiste Zeit studiere ich mehr oder weniger engangiert Kunstgeschichte im 5. Semester.
Außerdem arbeite ich in einem kleinen Bioladen bei mir um die Ecke in Hamburg.

Auf diesem Blog geht es um schwarzen Knoblauch, auch “Black Garlic” genannt – aber das habt ihr am Titel der Website bestimmt schon selbst erraten 🙂

Konkret möchte ich mit diesem Blog Werbung machen für den schwarzen Knoblauch, den er hat meiner Meinung nach sooo viele positive Effekte und schmeckt auch noch echt lecker – er ist ein echtes Superfood, aber viele kennen ihn gar nicht. Und die Menschen, die schwaren Knoblauch kennen, nutzen ihn trotzdem nicht regelmäßig, weil sie denken er sei zu teuer.

Dabei ist es wirklich super leicht, seinen eigenen schwarzen Knoblauch selber zu machen! Und genau darum geht es auch auf diesem Blog. Ich stelle meine kinderleichte Methode vor, wie man schwarzen Knoblauch in seiner eigenen Küche, nur mithilfe eines Reiskochers, produzieren kann. Dafür braucht man nur ein wenig Geduld und leckere Knoblauchzehen.

Ich nutze zur Refinanzierung der Websitekosten Affiliatelinks. Klickt ihr auf einen solchen Link und kauft das Produkt, so erhalte ich eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Kosten.